Crazy-Geeky-Brains Vorlage
Wochenende

Hallo meine Süsse!

Wie war denn Dein Sonntag noch? Hast Du Dir noch einen schönen Tag gemacht? Oder einfach nur noch entspannt?

Samstag war ich erstmal um 6 noch schwimmen und das hat wahnsinnig gut getan. War zwar ein bißchen erkältet, aber an sich war es schön. Der Erkältung hat es natürlich nicht unbedingt weitergeholfen. Danach war ich noch bei Katja und um halb 11 hab ich dann Anika und ihre Freundinnen vom Bahnhof abgeholt. Eine davon müsstest du evtl auch noch kennen. Die war mit auf meiner Einweihung. Waren dann 4 Mädels und sind erst mal ins Boogaloo. Das ist ne Bar in ner Seitenstraße von der Zülpicher. Wir beide waren da noch nie. Eigentlich war ich todmüde und wollte relativ schnell nach Hause. Und Halsschmerzen hatte ich auch. Aber ich bin dann noch mit den Mädels weitergezogen. Ins SixPack. Das ist auf der Aachener. Letztendlich war ich dann um 1 im Bett - völlig k.o. Und die anderen 3 sind dann noch ins Päff und ins Goldfinger. Die dritte Freundin kam aus Berlin und der sollte dann mal die Barszene von Köln gezeigt werden

Sonntag, also gestern, hab ich dann suuuper schön mit Gordi ne Fahrradtour gemacht!! Es war wie ein Tag Urlaub. Wir sind erst durch die Stadt bis runter an den Rhein. Aber zur Zoobrücke. Und dann auf der rechten Rheinseite runter bis nach Niehl. Da haben wir uns dann mit Decke und Picknicksachen erstmal an den Rhein gelegt. Da wir beide so fertig waren vom Samstag, sind wir erstmal richtig schön in der Sonne eingeschlafen Es war soo super. Ab und zu kamen mal ein paar Schiffe vorbei. Du hattest nicht das Gefühl in Köln zu sein. Einfach toll. Mit Gordi war auch alles super. Er ist so ein lieber Kerl. Und ich zweifele immer weniger und genieße immer mehr Das Wochenende hat mir richtig gut getan. Meine Laune, die wegen meinem Fuß ja so richtig im Keller war, ist wieder richtig gut. Aber ich bin völlig kaputt. Samstag nicht wirklich ausgeruht und gestern nur unterwegs. (War erst um halb 9 wieder zurück).

Jetzt kommt der Alltag zurück und ich muss wieder anfangen mehr für meine Hausarbeiten zu machen. Bin zurzeit richtig unmotiviert und versuche es mit irgendwelchen Motivationstricks. Klappt aber nicht immer

Ich wünsche Dir eine schöne Woche!

Hab Dich lieb, Steffi

17.9.07 09:51


Sonntag, 9. September

Hallo Kleine!

Ich hoffe, es geht Dir gut. Wie war denn Deine Woche in Peking? Sehr stressig oder konntest Du es nach der Präsentation mal ruhiger angehen lassen?

Ich war gestern zum ersten Mal mit bei nem Radrennen von Gordian. Er hatte sich von nem Bekannten ein Auto geliehen und damit sind wir dann nach Mülheim a.d.Ruhr gefahren. Mitten in nem Wohngebiet fand dann das Rennen statt. Ich immer mit Krücken durch die Weltgeschichte gehumpelt und alle haben uns total blöd angeguckt! Da ich ja während des Rennens nicht die ganze Zeit an der Strecke stehen konnte, habe ich mich auf ne Bank (diese Festzeltgarnituren) gesetzt, die so stand, dass man erst den Tisch vor sich hatte und dann die Rennstrecke. Ich kam mir sooo blöd vor, weil außer mir nur alte Leute an diesen Tischen saßen. Und immer wieder wurde ich etwas komisch angeschaut. So nach dem Motto: wer ist das denn bitte und wieso sitzt die hier? Bis dann ab und zu ein paar Leuten meine Krücken auffielen. Am Anfang des Rennens ging alles immer so schnell, dass ich, wenn dieser Pulk an Fahrern vorbeikam, Gordian nie erkennen konnte. Das ganze Rennen ging über 50 Runden, so dass die Fahrer alle 2 Minuten ca. an uns vorbeikamen. Zwischendurch sah es für Gordi sogar mal ganz gut aus. Er hat dann immer wieder in den Zuschauern mein Gesicht gesucht und erst nach einigen Runden fiel ihm dann auf, wo ich saß. Dann hat er fast jedes Mal beim Vorbeifahren geguckt. Total süss.

Aber dann: das Feld hatte sich nach 35 Runden schon ziemlich auseinander gezogen und die Fahrer fuhren dann in einzelnen Gruppen. Gordian war immer irgendwo in der Mitte gewesen. Und plötzlich fährt das Feld vorbei und Gordi ist nicht mehr mit dabei. Ich denk mir erstmal nur, dass er vielleicht zurückgefallen ist und er später noch kommt. Dann die Durchsage: es hat einen Sturz gegeben!! Oh Süsse, ich hab mich so erschrocken! Ich bin fast gestorben vor Sorge! Das einzig Gute in dem Moment war nur, dass ich den Krankenwagen, der eben für solche Unfälle wartend an der Strecke war, sehen konnte. Da der aber nicht losfuhr, konnte es nicht zu schlimm sein. Es war so schrecklich zu warten, bis Gordi endlich an ein paar Schürfwunden blutend und zitternd vor mir stand. Der hatte nen richtig ordentlichen Schock bekommen. Hat sich wohl überschlagen und ist auch ein Stück über den Asphalt geschliddert. Der Helm sah aus! Hätte er den nicht getragen! Letztlich waren es aber nur ein paar Schürfwunden und zwei böse Prellungen. Also noch gut gegangen. Auf dem Rückweg zum Auto sahen wir, glaube ich, echt lustig aus: 2 Invaliden!

Naja, abends war ich dann noch mit Katja im Kino und er ist mit Freunden kickern gegangen. Er ist schon ziemlich süss, aber irgendwie wollen sich bei mir die richtig großen Gefühle nicht einstellen. Keine Ahnung wieso. Heut abend treffen wir uns zum kochen. Mal sehen wie das wird.

Nächste Woche muss ich wieder arbeiten gehen. Endlich wieder aus meiner Bude raus. Andererseits steht soviel für die Uni an, dass ich gar nicht weiß, was besser ist. Und das Schlimmste im Moment: ich vermisse so schrecklich doll den Sport. Ich gehe echt ein zur Zeit so völlig ohne Bewegung und frische Luft!! Bin heute total frustiert über meine Situation!!

Hoffe, Dir geht es wieder ein wenig besser. Hast Du etwas von meinen Ratschlägen gemacht? Vermiss Dich hier echt! Komm gaaaanz schnell wieder nach Köln!

Und lass mal wieder von dir hören, meine Süsse!

Drück Dich!

9.9.07 11:43


Schönen Tag zurück

Hallo meine Kleine!

Oh Mann, Du bist so fleißig und ich sooo faul im Moment. Habe heute immer noch nichts getan. Weder für die Uni, noch in der Wohnung. Bin mit meinem Fuß immer noch gehandicapt Voll blöd. Tut manchmal immer noch gehörig weh und zu lange damit rumlaufen (länger als 15 min mit Krücken!) geht auch nicht. Hab mir da echt was richtig Fettes eingefangen Ich sitze hier den ganzen Tag in meiner Bude rum und mache ab und zu was für die Uni, hänge rum oder räume mal auf. Die meiste Zeit verbringe ich aber mit Fuß hoch auf der Couch. Nichts-Tun kann sooo ätzend sein!

Vermisse Dich hier auch total. Würde super gerne ein paar Sachen mit Dir bequatschen, und Katja oder Steffi kennen mich ja nicht so gut wie Du. Muss immer wieder an Bob denken. Keine Ahnung wieso. Gerade jetzt, wo ich hier zuhause ohne groß was zu tun nur rumhänge, kommt er mir immer wieder in den Sinn. Nicht, dass ich ihn vermisse oder so. Würde aber gerne einfach wieder Kontakt mit ihm haben. Mal ne Mail oder so. Oder ihn mal sehen. Schauen,wie es ihm so geht. Bei Hanno und Marius ging das ja. Die habe ich gesehen und mich gefragt,was ich von denen wollte. Das hat soooo geholfen, mich auf anderes zu konzentrieren. Und mit Bob geht das eben nicht! Voll doof. Ich will ihn auch gar nicht mehr zurück! Ich glaube, das wäre wohl eh nichts geworden. Außerdem ist Gordian soooo toll. Süsse, ich hab scheinbar endlich einen gefunden, der mich Hammer toll findet und ständig gaaaanz viele süsse Dinge für mich macht. Wenn ich ihm dann sage, dass er ja total lieb ist, sagt er immer nur:wieso? was mach ich denn so besonderes?

Das ist so toll! Er war fast jeden Tag hier seit ich mit dem Fußnicht weg kann. War für mich einkaufen (ohne zu murren, wie Christof es getan hätte!), hat meine Wohnung gesaugt,weil ich das ja nicht konnte. Ist sogar extra mal 10min vorbei gekommen! Weil ich so gern den Ikea-Katalog wollte und der bei uns noch nicht war, kam er auch extra kurz vorbei, um ihn mir zu bringen. Gestern Abend kam er dann noch mit nem Blümchen an! Als ich ihn dann später im Bett gefragt hab, warum er immer so lieb zu mir ist, meinte er dann total toll: na, du bist eben total liebenswert! Oh, Jenny ich zweifele ab und zu immer noch, ob er wirklich gut für mich ist, aber nach solchen Sachen werden die Zweifel immer leiser! Bin endlich wieder glücklich mit nem Kerl und es scheint auch erstmal so zu bleiben!

Das hat gut getan! Das musste erstmal alles raus. Und irgendwie bist Du die einzige, die mich in diesen Punkten verstehen kann! Katja und Steffi können mein Zweifeln nicht so ganz nachvollziehen. Sie denken immer nur: hey, geniess das endlich, der Typ liebt Dich wirklich. Aber manchmal geht das eben nicht so schnell.

So und jetzt schüttest Du endlich mal wieder mir Dein Herzchen aus! Ist wirklich alles so schlimm da unten? Gibts nix, womit Du Dich aufmuntern kannst? Versuch doch mal, nach Deiner Riesen-Präsentation mal nen Nachmittag frei zu kriegen und mal was für Dich zu tun! Dein Chef wird das doch vielleicht mal gewähren, nachdem Du so geschuftet hast. Dann kannst Du Dich mal durchkneten lassen und Pediküre machen lassen und so. Und hinterher oder vorher gehst Du mal wieder so richtig schön shoppen. Ist vielleicht nicht ganz so toll, das immer allein zu machen, aber besser als immer nur zu schuften. Du musst auch mal wieder an Dich denken und dafür sorgen, dass es Dir trotzdem irgendwie besser dort geht. Sonst gehst Du ja in den nächsten Wochen total ein! Und außerdem werde ich dann ganz böse, wenn Du das nicht machst!

So, meine Kleine! Freue mich schon drauf,von Dir wieder was zu lesen! Werde mich jetzt der Arbeitsplanung der nächsten Wochen widmen. Damit ich immer genau weiß, wie viel noch zu tun ist

Ich hab Dich gaaaanz doll lieb! Ich drück Dich!

P.S.: Wenn Du wieder da bist, werden wir gaaaaanz viel Zeit miteinander verbringen! VERSPROCHEN! KUSS!

6.9.07 12:27


Guten Morgen meine Suesse,

du bist gerade sicher noch in den schoensten traeumen, waehrend ich schon hier bei der arbeit bin! habe gleich um 9h ein meeting, dafuer ist aber schon alles vorbereitet und da dachte ich mir, neeee was neues fange ich jetzt nicht vorher an, da schreibe ich lieber was in unseren tollen blog! Langsam wird es hier in Peking schon wieder etwas kuehler,also immer noch echt heiss, aber nicht mehr so super schwuel! so kann das wirklich bleiben, ich liebe ja sommer genauso wie du! Ansonsten bin ich aber auch echt froh wenn ich bald wieder zuhause bin, die leute hier sind echt nicht so toll! kannn ja auch keiner so lieb sein wie du und du verstehst mich zumindestens!! wenn ich zurueck bin muessen wir uns echt gleich mal treffen, shoppen,kochen,wein trinken und ne runde das tanzbein schwingen und natuerlich stundenlang reden ohhhhjaaaaaa! das fehlt mir ja so sehr! ohhhh jetzt muss ich mich aber mal auf den weg machen.. ab zum meeting.. hab einen ganz tollen tag meine suesse! hab dich ja sooo lieb!

5.9.07 02:48


Freunde sind wie Sterne...

Hallo meine Liebe!

Ich habe uns einen Blog eingerichtet!!

Ich dachte mir, den können wir beide als eine Art Tagebuch nutzen und uns vielleicht jeden Tag schreiben, was wir so erlebt haben. Dann können wir vielleicht wieder besser Kontakt halten als bisher...

Also, bitte, bitte gaaaanz viel Schreiben

Ich hab Dich lieb, meine Süsse!

Steffi

1.9.07 19:51







Gratis bloggen bei
myblog.de